Sixpack mit 500 Crunches

Posted: 9/12/2016 0 Comment

Mythos #1: Wenn du 500 Crunches pro Tag durchführst, bekommst du einen Sixpack

Die Wahrheit: Auch wenn das Absolvieren einer solchen beträchtlichen Anzahl an Crunches oder Sit-Ups pro Tag deinen Bauch stärken und Muskulatur bauen wird, so wird dich das Training kaum an dein Ziel bringen, wenn es darum geht einen Sixpack zu erlangen – nicht, wenn dein Bauch von (zu viel) Fett umgeben ist, der die Packs unter sich begräbt. Damit dein Bauch zu einem „Waschbrett“ wird, musst du schon den Körperfettanteil auf ein überschaubares Maß (bei Männern oft Muskelaufbau- und Cardiotraining, sowie HIIT können dir dabei helfen überschüssige Pfund an lästigen Körperregionen zu reduzieren – vorausgesetzt du vernachlässigst nicht deine Ernährung, denn um effektiv Abzunehmen benötigst du ein geringes Kaloriendefizit (z.B. -10-20 % vom Gesamtkalorienverbrauch)
Wenn du ein solches Training nun mit einem intensiven und progressiven Bauchtraining kombinierst, dann wirst du auf kurz oder lang zu deinem Ziel gelangen.

Leave a reply

*

x
X